Travel log: Thouars, France



I already took you to Thouars a few weeks ago, at least to my favourite café. It's a small, but lovely town, full of surprises: f. e. street art on the shop windows, a beautiful rag shop that's always closed, and Swiss chard and other vegetables in the plant pots. But Thouars is kind of abandoned, rarely people on the streets, and many shops are closed and empty. What a pity!
_____
Ich habe Euch schonmal nach Thouars mitgenommen, zumindest in mein Lieblingscafé dort. Thouars ist eine kleine, aber wunderschöne Stadt, und voller Überraschungen: z.B. Streetart auf den Schaufenstern, ein wundervoller Trödelladen, der aber immer geschlossen hat, und Mangold und anderes Gemüse in den Pflanzentöpfen. Aber Thouars ist ziemlich verlassen, kaum Menschen auf den Straßen und viele Läden sind geschlossen und leer. Jammerschade!














More beautiful places you'll find at/ mehr wunderschöne Orte findet Ihr hier:
Pin It!

4 Kommentare:

Gotham Girl | 6. August 2013 um 23:23

Oh how I lust over those vintage shops and the chard in the pots? Brilliant idea! Thanks for taking me there!

fRau käthe | 7. August 2013 um 06:34

uRgemütlich sieht es aus. wiRklich schade, dass die geschäften zumeist geschlossen sind. mit ein wenig buntem tReiben könnte es ein sehnsuchtsoRt weRden. und hach .... ich liebe das woRt boulangerie. wie die gesamte fRanzösische spRache.
liebe gRüße. käthe.

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 7. August 2013 um 21:33

Sieht auf den Bildern so vertraeumt und romantisch aus! Super.

Huldra | 12. August 2013 um 01:44

Lovelly pictures. Thank you for sharing :)

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...