0 com

Mustermittwoch: Rosen ~ Pattern Wednesday: roses



Das ist das Projekt, das ich eigentlich von Anfang an machen wollte, als Michaela 'Rosen' als Junimuster angekündigt hatte. Eigentlich noch viel länger, den Chinoiserie-Muster (gibt es ein deutsches Wort für Chinoiserie?) faszinieren und inspirieren mich seit Jahren. Hier also die Rosenmuster, das fertige Werk hängt jetzt hinter meinem Bett, das gibts dann morgen zu sehen.
_____
This is the project I wanted to do initially when Michaela announced her 'roses' topic for June's Pattern Wednesday. In fact, Chinoiserie Patterns is something I wanted to do for years, and here we are. The finished fabric now hangs behind me bed, you can see the full pattern tomorrow.




 
Pin It!
6 com

#15fünfzehn, Collagensamstag der Fünfte








Und hier ist der Rest meiner türkisfarbenen Sommerserie für #15fünfzehn. Wie immer im Rahmen unseres gemeinsamen Projekts: Jede Collage ist käuflich zu erwerben für 49€ inkl. Versandkosten innerhalb D, und wunderbar kombinierbar mit anderen Werken von der Liste unserer virtuellen Gemeinschhaftsausstellung bei @missherzfrisch. Und: Habt ein wunderschönes Wochenende!
_____
And here's the rest of my turqouise summer collages for
#15fünfzehn. Like always on Saturdays: Each collage for 49€, and you can collect and combine with works from others from our virtual collective exhibition, see the list at @missherzfrisch. And: Habe a wonderful, magic weekend!
 
http://www.herzfrisch.com/
Pin It!
7 com

Mustermittwoch: Rosen/ Pattern Wednesday: roses



Letzte Woche habe ich die Tattoo-Teller abgeholt, die ich vor langer Zeit bei Ellen im Rahmen einer Installation ausgestellt hatte (siehe Video unten). Ich hatte mexikanisch inspirierte Muster verwendet, die Totenköpfe mit Rosen kombiniert hatten, eine sehr coole Kombination, wie ich finde.
_____
Last week I picked up the tattoo plates I had displayed in an art installation with Ellen a long time ago (see video below). I had used Mexican inspired patterns that combined skulls and roses, a pretty cool combination.







 


Pin It!
1 com

Sketchbook/ Skizzenbuch






Pin It!
5 com

#15fünfzehn/ Collagensamstag



Und die nächste Runde! Collagen im Format 15x15cm, zum Mitmachen, bei allen Mitmacherinnen anschauen und gerne auch kaufen und sammeln (49€, versandkostenfrei innerhalb Deutschlands). Und hier gehts zur Liste bei @missherzfrisch!
___
And here we are again! Collages in 15x15 cm format. Join us in our virtual exhibition, look around or maybe you want to start a collection) 49€ per piece für original art. Here's the complete list @missherzfrisch!




http://www.herzfrisch.com/

Pin It!
4 com

Sunprints/ Sonnendruck



Michaela überraschte mich vorgestern mit zwei ihrer Sonnendruck-Muster (oben). Also bin ich abends noch losgeradelt und habe mir Seidenmalfarbe geholt, um das selbst auszuprobieren. Nur spielt die Sonne gerade nicht wirklich mit. Egal, die Experimente werden fortgesetzt, das hat Potential, eine Lieblingstechnik zu werden!
___
Michaela surprised me with two of her sunprint patterns (above). Which made me climb on my bike in the evening to buy silk paint and do my own experiments. Unfortunately, sun is rare these days, but anyway. That's so easy, the technique might become one of my favourites!



Pin It!
2 com

Home sweet home



Wie wunderbar, ein Feiertag. Auch wenn es gerade wieder grau und regnerisch ist. Was gibt es dann Besseres als comfort food? Gebratener Spargel mit Pico de Gallo und Quesadilla war das, was mein Kühlschrank und Garten hergegeben haben. Die Schnecken haben meinen ganzen Koriander gefressen, aber vietnamesischen Koriander mögen sie anscheinend nicht - der schmeckt fast genauso, nur ein bißchen schärfer!
Spargeln: längs halbieren und in einer geölten Pfanne anbraten, bis er braun wird.
Pico de Gallo: Tomaten würfeln, abtropfen lassen, mit Limette, Öl, Koriander, Salz und Pfeffer anmachen. Eigentlich gehören noch Schalotten dazu, aber ich bin nicht so sehr der Zwiebelfan.
Quesadillas: Eine Tortilla in eine ungeölte, beschichtete Pfanne geben. Großzügig mit geriebenem Käse bestreuen und mit einer weiteren Tortilla abdecken. Deckel auflegen und langsam von beiden Seiten anbraten, bis der Käse geschmolzen und die Tortilla knusprig ist. Himmlisch.
_____
We had a holiday today, unfortunately it's the grey and rainy kind of a summer day. That calls for comfort food: my fridge and garden provided everything for roasted asparagus, pico de gallo and quesadillas. The snails ate all my coriander, but obviously they didn't like the vietnamese coriander! It tastes similar, just a little hotter.
asparagus: halve lengthwise and roast in a pan with just a little bit oil until brown.
pico de gallo: mix tomate cubes with lime juice, oil, coriander, salt and pepper. Shallots ar part of the original receipe, but I'm not that a fan.
quesadillas: sprinkle a tortilla with a fair amount of grated cheese, put another tortilla on top, put the cover on the pan and roast until the cheese is melted and the tortilla is crispy. Heaven.





Pin It!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...