Photo adventures: Restaurant Hirsch in Bebenhausen

I considered to feature this post in my 'artist's studio' column because they are artists ... the guys in the kitchen of the famous restaurant 'Hirsch'. Sometimes I get into trouble because I'm too fast - but here I found my masters. They didn't pose for me, they did their job and I tried to do mine. Unbelievable! Before I could focus on their hands on a pan, they already had switched to the next one ... and the next one ...  I was deeply impressed, and I can tell you, their dishes taste magical, delightful and are also beautiful arranged. Defintitely worth a visit!
_____
Ich habe mir überlegt, diesen Post in meiner Rubrik 'Künstlerstudios' zu bringen, denn sie sind Künstler ... die Jungs in der Küche des sagenhaften Restaurants 'Hirsch' in Bebenhausen (bei Tübingen). Manchmal gerate ich in Schwierigkeiten, weil ich zu schnell bin - aber hier habe ich meine Meister gefunden. Sie haben nicht für mich posiert, sie haben einfach ihren Job gemacht und ich habe versucht, meinen zu machen. Unglaublich! Bevor ich auf ihre Hände an einem Topf fokussieren konnte, hatten sie sie schon am nächsten ... und am nächsten ... Ich war komplett beeindruckt, und ich kann Euch sagen: Die Gerichte dort schmecken magisch und köstlich und sind auch noch superschön arrangiert. Definitiv einen Besuch wert ...




















Pin It!

4 Kommentare:

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 30. Oktober 2013 um 11:41

Tolle Fotostrecke ....hast du dem Koch vielleicht das Rezept fuer den Nachtisch entlocken koennen?

Gotham Girl | 31. Oktober 2013 um 02:08

These captures are amazing! I am now sooooo hungry!!! Fabulous!

Larissa Oliveira | 31. Oktober 2013 um 03:43

The series is amazing and the dishes look very pleasant, so yumi!!!

Sandra von 3-ZKB | 1. November 2013 um 22:46

Genial!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...