kamera to go



A while ago, I bought a wonderful photo from Ninotschka and discovered that she invented (and organizes) kamera to go. Nina sends one-way cameras on their way to the participants, each one with a topic. My (our) theme was 'choregoraphy', and the camera came with a small booklet where the participants left visual greetings. Love it! I'm so curious about the photos! Tomorrow, I'll show you which object I shot.
_____
Vor einer Weile habe ich ein tolles Foto von Ninotschka gekauft und entdeckt, dass sie kamera to go erfunden hat (und organisiert). Nina verschickt Einwegkameras an die Teilnehmer, jede mit einem bestimmten Thema. Meins (unseres) war 'Choreographie', und die Kamera kam mit einem kleinen Büchlein an, in dem die Teilnehmer visuelle Grüße hinterlassen haben. Einfach toll! Ich bin so gespannt auf die fertigen Fotos. Morgen zeige ich, was ich fotografiert habe.





Pin It!

2 Kommentare:

konfettiregen | 17. Dezember 2013 um 17:52

oh wie wundervoll einen zwischenstand zu sehen. ich bin so gespannt, wann sie endlich "nach hause" kommt :-)
herzliche grüße
ninotschka

Karen | 18. Dezember 2013 um 21:11

Das sieht nach Spass aus!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...