Silent Sunday



Petra Paffenholz just started blogging, and she invented not only a very personal style, but also the 'Silent Sundays'. I love the idea - silent sundays are rare for me. Or I didn't look at them the right way ... just standing on my terrace made me find a lot of silent, perfect moments.
_____
Petra Paffenholz hat gerade erst mit Bloggen angefangen. Und sie hat nicht nur einen ganz persönlichen Stil entwickelt, sondern auch die 'Silent Sundays' erfunden. Ich fand die Idee sofort klasse - ich habe selten stille Sonntage. Vielleicht schaue ich auch nicht genau hin, denn nur einfach auf meiner Terrasse s zu stehen hat mich eine ganze Reihe stiller, perfekter Momente finden lassen.








Pin It!

5 Kommentare:

Petra Paffenholz | 4. Mai 2014 um 11:23

DANKE, Thank you dear Katrin

Müllerin Art | 4. Mai 2014 um 18:01

Schön still, aber auch fleissig auf deiner Terrasse! Zum Sähen und Züchten bin ich dieses Jahr bisher gar nicht gekommen. Stille Sonntagsgrüße, unterbrochen nur vom Tapetenabreiss-Geräusch von Michaela

Astrid Ka | 4. Mai 2014 um 18:43

Witzig, diese Fotos vom ruhenden Terrassengeschehen...
LG von jenseits der Neußer Straße!

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 4. Mai 2014 um 19:35

Was fuer eine grossartige Idee! Sonntage verbringe ich zumeist mit all den Dingen die ich waehrend der Woche nicht geschafft habe......Schoene Bilder von einer Terrasse im Aufbruch!

Gotham Girl | 6. Mai 2014 um 16:54

These captures are so perfect for silent Sundays. I love silence...I go thru stages of listening to lots of music and then I'll go for days in silence. Love her concept!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...