Friday food photo

I had the best Belgian blueberry cake this week. The receipe is easy: take a day off, have the nicest possible companions and enter the first patisserie after crossing the Belgian border. Enjoy!
(It's a new project and you'll hear more soon ...)
_____
Dies ist der sagenhafte belgische Blaubeerkuchen, den ich diese Woche bekommen habe. Das Rezept ist sehr einfach: Einen Tag freinehmmen in der nettestmöglichen Begleitung und die erste Konditorei nach der belgischen Grenze besuchen. Und dann - genießen!
(Es ist ein neues Projekt und Ihr erfahrt bald mehr davon!)

 


Pin It!

7 Kommentare:

Frau S. | 15. August 2014 um 08:29

Lecker!!! Baubeeren sind was ganz Feines. Liebe Grüße

you-wee because | 15. August 2014 um 12:51

So, so, der gute belgische Blaubeerkuchen...
auf dem einen Foto sogar mit Fleischbeilage!

Unglaublich, welch großes Stück sich die Wespe auf den nachfolgenden Bildern herausgeschnitten hat!

Dir ein schönes Wochenende, Katrin!

Uwe.

Gotham Girl | 15. August 2014 um 15:28

The perfect ingredients!!! Oh my...my mouth is so watering right now!!! Fantastic images!

maryaustria | 16. August 2014 um 00:19

Tolle Fotos! Die Wespe hatte wohl auch ordentlich Hunger! Jetzt hätte ich bitte auch gern ein Stück Kuchen! ;)

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 16. August 2014 um 21:15

Super lecker! Habe soeben Marmelade mit Blaubeeren und Himbeeren und Basilikum(!) gemacht.....

saumseliges | 20. August 2014 um 10:48

oooooh......wo ?!!!! bitte wo genau bekomme ich diese Kuchen ?!
Am Wochenende treibt es mich evtl. in diese Richtung .

Danke und liebe Grüße

Katrin | 20. August 2014 um 14:37

Liebe Annette,
den Kuchen gab es in Eupen, in der ersten Konditorei gegenüber dem Rathaus. Und er war genauso lecker, wie er aussieht - oder sogar leckerer.

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...