Sunday stills: non-wearable jewelry III



And the last photos so far with this project. Seeds, leaves and leaf gold - and yes, you aren't suppoed to play with food, but the Romanesco necklaces were edible, too!
____
Und fürs Erste die letzten Fotos dieses Projekts. Samen, Blätter und Blattgold, und ja, man soll nicht mit Essen spielen, aber den Romanesco-Kohl habe ich anschließend natürlich gegessen!




 



 
Pin It!

6 Kommentare:

Astrid Ka | 27. September 2015 um 10:54

Also, du Liebe, ich habe schon Birnen blattvergoldet und hinterher geschält gegessen - no problem. Die Blüte am Anfang würde ein dauerhaftes Überleben verdienen, so schön ist sie. Wäre ich doch mal Goldschmiedin geworden ( Kindertraum )!
Einen schönen Sonntag bei diesem herrlichen Himmel!
A.

mano | 27. September 2015 um 22:26

der ring ist einfach hinreißend!

Gotham Girl | 28. September 2015 um 00:27

god...these are amazing!!! Love this project!

you-wee because | 28. September 2015 um 08:36

Dascha ma wirklich toll! ;-)

So mag ich Broccoli und seine Verwandten!

Dir 'ne tolle Woche,

Gruß, Uwe.

maryaustria | 28. September 2015 um 18:35

Wie schön! Der Ring ist ja ein Traum und auch der Brokkoli macht sich als Anhänger wirklich bezaubernd!
Liebe Grüße
Mary

mila | 1. Oktober 2015 um 11:34

Sind die toll geworden. Eine Schmuck-Serie, die du weiterführen solltest. LG mila

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...