Rückkehr/ return




Meine Mutter ist gestorben, während wir in Bari waren. Herzzerreißend traurig und herzzerreißen schön war sehr dicht beieinander. Ich versuche, wieder im Alltag zu landen, aber alles geht langsam.
_____
My mother died while we were in Bari. Heartbreaking grief and heartbreaking beauty were very closely together. I'm trying to return to normal, but still things still feel slowly and strange.











 
Pin It!

14 Kommentare:

Pünktchen | 26. Juli 2016 um 22:35

Liebe Katrin, eine Mutter zu verlieren wiegt schwer. Ich wünsche dir von ganzem Herzen die Zeit, die du brauchst, um wieder in deinem Leben anzukommen. Fühl dich gedrückt.

Gotham Girl | 26. Juli 2016 um 23:09

Oh Katrin...I am so sorry to hear of your mother's passing...nothing can be said that will ease the pain. I know firsthand with the loss of my father. Please know I am thinking of you...

Astrid Ka | 26. Juli 2016 um 23:24

Schön, dass du langsam dich wieder hier einfindest...
eine tolle Sammlung hast du da zusammen getragen!
Gute Nacht!
A

Erica Sta | 27. Juli 2016 um 00:44

Liebe Katrin, Trauer braucht seine Zeit. Es läuft nichts davon währenddessen. Manche Träne bahnt sich ihren Weg erst nach Wochen - die Hände reagieren mechanisch, der Kopf begreift und das Herz gibt den Takt an...

Liebe Grüße von Heidrun

Gunilla Bäck | 27. Juli 2016 um 06:55

I'm so sorry for your loss. Big hugs to you.

Tabea Heinicker | 27. Juli 2016 um 10:11

unglaubliche motive! wenn man sich mal vorstellt, wie es um den glauben bei uns steht. visuelle äußerungen in heim und garten tendieren da ja eher richtung gartenzwerg. und mir war nicht klar, dass du gerade im urlaub warst, als es passierte ...

die tabea grüßt

ULKAU | 27. Juli 2016 um 11:05

Welch trauriges Ereignis und sicherlich überraschend, denn sonst wärst du sicher nicht weg gefahren... Alles Gute für dich, liebe Katrin.
Bewegende Bilder hast du mitgebracht! Ulrike

monique carnat | 27. Juli 2016 um 11:05

kann dir leider nur ein bischen trost senden *
danke für deine spirituelle bilder von Bari.
wünsche dir viel mut !

Christine Wenger | 27. Juli 2016 um 17:07

Wunderbare Bilder, und in diesem Zusammenhang ganz besondes beeindruckend. Ich schicke dir mein Mitgefühl
Christine

Magdalena | 28. Juli 2016 um 13:13

Zunächst einmal mein herzliches Mitgefühl. Das ist immer eine schwierige Zeit. Deine Bildersammlung ist wunderbar und berührend.
LG
Magdalena

Magdalena | 28. Juli 2016 um 13:13

Zunächst einmal mein herzliches Mitgefühl. Das ist immer eine schwierige Zeit. Deine Bildersammlung ist wunderbar und berührend.
LG
Magdalena

mano | 31. Juli 2016 um 06:28

deine bilder sagen so viel. schönes und trauriges zugleich.
alles liebe für dich!

Petra Paffenholz | 2. August 2016 um 06:54

Ist es tröstlich wie andere Menschen so einen tiefen Glauben haben und sich vorstellen das TOD nicht endgültig ist? Deine Mutter ist iIN DIR, ein Ort der unberührt bleibt davon das sie nicht mehr hier ist auf unserem Planeten.
LG pipistrello

jahreszeitenbriefe | 17. August 2016 um 22:02

Ach, liebe Katrin, ich hatte es gar nicht mitbekommen... Komm gut durch diese Zeit und fühl dich gedrückt. Die Fotos sind wirklich herzzerreißend schön... Lieben Gruß Ghislana

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...