Mustermittwoch: Kleingemustertes




Ein neuer Monat, ein neues Thema. Erst ein bißchen sperrig, aber dann umso schöner. Wir haben Michaela beim Collagentreffen so lange ausgequetscht, bis sie uns das Thema verraten hat, deshalb sind die Collagen oben schon vor drei Wochen im Kreativlabor entstanden ... und ich habe mich direkt in das Thema verliebt. Und habe einfach umgekehrte Spielkarten verwendet.
____
A new month, a new topic: tiny patterns. We made Michaela tell us the new topic during our collage meeting in our creative lab. I used the backsides of an old card game and was immediately hooked for the tiny patterns!

Pin It!

7 Kommentare:

ULKAU | 7. Februar 2018 um 11:09

Du sagst es, als etwas sperrig empfinde ich das Kleingemusterte auch, doch deine super Collagen mit Spielkartentapete machen es mir leichter, mich mit dem Thema anzufreunden!
Lieben Gruß Ulrike

frau nahtlust | 7. Februar 2018 um 14:36

haha, ich kann mich euch bildlich vorstellen, wie ihr "Druck" auf Michaela gemacht hat! Die Arme! Aber umso schöner, dass ihr das Thema direkt collagiert habt und du mit so schönen Beispielen aufwartest! Die sind schön!!! (Ich mag das Woud ja sehr... das gibt der ganzen Collage noch das i-Tüpfelchen!)
LG. SUsanne

Müllerin Art | 7. Februar 2018 um 14:53

Ach da sind sie ja, sie sind so herrlich die Tulpenherren! Ausgequetscht, ja, und ich war mir zu dem Zeitpunkt noch gar nicht so sicher. Die Spielkarten hier haben ihren Teil dazu beigetragen. Ich bin mir sicher, es wird ein spannender Mustermonat.
Liebe Grüße und dicken Musterdank
Michaela

mano | 7. Februar 2018 um 16:14

tolle collagen! ich suche gleich meine alten spielkarten raus ;))!
lg, mano

Laura | 8. Februar 2018 um 07:44

Spielkarten! Was für eine gute Idee, irgendwie kam mir das Muster so bekannt vor. Jetzt weiß ich warum. Sie geben einen tollen Hintergrund für deine Männer ab.

zucker ruebchen | 8. Februar 2018 um 07:57

Ich finde die kleinen Muster sehr toll mit den Herren und Worten kombiniert.
LG Jennifer

jahreszeitenbriefe | 9. Februar 2018 um 17:15

Haha, Michaela ausgequetscht. Tolle Spielkarten hast du da. Ja, wenn ich gewusst hätte, dass ich mal mit Collagen anfange, hätte ich die Spiele mit Lücken und "abben" Ecken wohl aufgehoben ;-). Siehste, ich fand die Hexagone sperrig... So sind die Vorlieben eben gut verteilt ;-) Liebe Grüße nach Köln - Ghislana

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...