about being creative

 


In a way, I'm creative the whole day. But retouching pictures and writing texts for customers unfortunately doesn't feel creative. Therefore, some of the happiest moments today (there were some more) were during lunchtime when I finished the first one of my new skulls. It's large - around 60 centimeters - but made from wrapping tissue, so it's really lightwide. I love the contrast between the delicate material and the rough form and topic.
In gewisser Weise bin ich den ganzen Tag über kreativ. Aber Fotobearbeitung und Texte für Kunden schreiben fühlt sich leider nicht besonders kreativ an. Deshalb waren ein paar der glücklichsten Augenblicke heute (es gab noch mehr), als ich während der Mittagszeit den ersten meiner neuen Schädel fertiggemacht habe. Er ist groß - etwa 60 cm - aber aus Seidenpapier gemacht und deshalb federleicht. Ich liebe den Kontrast zwischen dem zarten Material und der Rauheit von Form und Thema.
Pin It!

2 Kommentare:

Anonym | 8. Juli 2012 um 09:48

Großartig - und es sieht vor allem schon so aus, als ob es einen Riesenspass gemacht hat. Ich nehme an, aus Seidenpapier mit Tapetenkleister? Wie das gute alte Pappmachée? Ich gehe jetzt los und sehe zu, was ich im Keller noch an Material finde ...
Bettina.
PS: Danke. Es ist so nahe liegend. Aber irgendwie kriege ich ohne Vorlage oder Idee den Hintern nicht hoch, um selbst was zu machen. Also vielen Dank für die Seite.

Katrin | 8. Juli 2012 um 09:54

Hallo Bettina,
danke für das Feedback ... ja, wie Pappmachée, aber mit dem Unterschied, dass ich keine Pampe anrühre, sondern einfach Tapetenkleister nehme, das Seidenpapier in kleine Stücke reiße und dann Schicht für Schicht auf einer Form aufbringe (z. B. in einer Salatschüssel, wenn Du eine Runde Form brauchst). Das lässt sich nachher leicht wieder ablösen und funktioniert auch bei großen Formen - diese Schädel sind so um die 60 cm lang!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...