Frage-Foto-Freitag

Immer einer der Höhepunkte der Woche: Frage-Foto-Freitag von Steffi. Das Selbermitmachen, aber auch das Entdecken, was die anderen so treiben ... persönlichere Einblicke gibt es selten. (Always one of the highlights of the week ... friday's photo questions from Steffi. Besides of the own answers it's always funny to see what the others made...)

1.) Eine Neuentdeckung? (A new discovery?)


Halbgefrorene Mango als Eisersatz. Einfach in Streifen schneiden und 1-2 Stunden ins Gefrierfach. (Half frozen mango instead of ice cream. Just cut in stripes and deep freeze for 1-2 hours).

***
2.) Gedacht: "Warum mache ich das nicht öfter?" (You thought: "Why didn't I do that more often?")

Gestern, Mittagspause im botanischen Garten, nur 10 Minuten von hier. (Yesterday, lunch break in the botanical garden, just 10 minutes away from my home.)

***

3.) Wo hast du dich besonders wohl gefühlt? (Where did you feel especially comfortable?)

Frühmorgens, mit Rad und Kamera unterwegs. (Early in the morning, on the road with my bicycle and camera.)
***
4.) Was hat dich überrascht? (What did surprise you?)


Das perfekte Foto, ein reines Zufallsprodukt; eigentlich war ich dabei, Selbstportraits machen. Ich tu mich immer schwer, wenn irgendwo mein Gesicht mit drauf ist. Geht das eigentlich allen so?
(The perfect picture, merely by accident. Actually I wanted to take a self portrait. I am always having a hard time when my face is part of the picture. Is it the same for you?)

***

5.) Was würdest du am liebsten selbst behalten? (What would you preferably keep yourself?)

Den Sommerhimmel. (The summer sky).

Happy weekend, everybody!


Pin It!

3 Kommentare:

k (3ueberfraeuleins) | 17. August 2012 um 07:49

Das sind ja wieder so schöne Fotos... Die Idee mit der Mango ist super... Besonders für das heeeiiiiiiße Wochenende, das vor uns liegt...

Ganz liebe Grüße, Katharina von den 3uebeefraeuleins

PS: Das mit den Gesichtern auf den Fotos geht mir übrigens auch so.

Frau S. | 17. August 2012 um 08:57

Guten Morgen!
Im botanischen Garten war ich ja auch schon ewig nicht mehr. Dein tolles Foto wird dafür sorgen, dass sich das bald ändert. Und halbgefrorene Mangostückchen ist ne Spitzenidee. Das werde ich gleich morgen ausprobieren.
Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht Dir Frau S.

rosaundlimone | 17. August 2012 um 12:06

Wunderschöne Bilder bei Dir, vor allem die halb gefrorene Mango ist ja wirklich DIE Idee, das müssen wir unbedingt einmal ausprobieren. Und uns geht es übrigens auch so, dass wir Bilder mit uns irgendwie nicht so wirklich mögen bzw. wir uns nicht gerade fotogen finden ;)
Hab ein schönes WE mit viel Mangos und tollen Momenten
rosa & limone

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...