New illustrations



These are illustrations I made recently for a flyer about health (we won't use them, so without my blog, nobody ever would have seen them - one of the many reasons why I love blogging). My client wrote me a mail today about a flyer she wanted to send me and just found in her car: "It's dirty, but it's there". Well, that's what you could say about life, too. Sometimes dirty, but maybe it's exactly what makes it real, and I love it.
_____
Das hier sind Illustrationen, die ich kürzlich für einen Gesundheitsflyer gemacht habe (wir werden sie doch nicht verwenden, und ohne meinen Blog hätte sie niemand je zu Gesicht bekommen - einer der vielen Gründe, warum ich Blog-Fan bin). Meine Klientin schrieb mir heute über einen Flyer, den sie mir schicken wollte und schließlich in ihrem Auto gefunden hat: "Er ist dreckig aber da". Das könnte man auch über das Leben sagen. Manchmal dreckig, aber vielleicht macht genau das es auch real. Und ich liebe es.





Pin It!

2 Kommentare:

you-wee because | 5. Dezember 2014 um 08:49

Guten Morgen Katrin,
na, schon Post bekommen am frühen Morgen!?!? ;-)
Dieses Talent, einfach aussehende, aber wirkungsvolle und eingängige Grafiken zu erstellen, ist eines, was ich gerne meinem persönlichen Portfolio hinzufügen würde. Aber leider hatte ich früher nicht "hier" geschrieren, als die diesbezüglichen Gaben im Frühstadium meiner Entwicklung verteilt wurden.
Ich beschäftige mich intensiv mit Präsentationen (die hoffentlich wirklich ihren Namen verdient haben und nicht nur eine Ansammlung von Text, Tabellen und Aufzählungspunkten sind) und dabei würden entsprechende inividuelle Grafiksymbole, die abseits des gewohnten Standards sind, wunderbar dazu passen.
So aber helfe ich mir oftmals mit den Mittel der Fotografie und des Ausschneidens / Freistellens von Produkten mittels PS, um eine Folie anschaulicher zu gestalten. Soweit es meinen Kenntnisstand betrifft, sollten rund 75% aller vom Menschen aufgenommenen Informationen über das Auge den Weg zum Hirn finden. Später am Vormittag habe ich wieder ein Meeting, wo ich versuchen werde, genau diese Tatsache bei der Erstellung von Kundenpräsentationen berücksichtigt zu wissen. Leider sind die Entscheidungsträger ob ihrer jahrelangen Prägung von "Folienmist" oftmals gar nicht in der Lage, dies zu erkennen und entsprechend umsetzen zu lassen. Ich freue mich schon wieder auf die sicherlich kontroverse Disskussion kurz vorm Mittagessen... ;-)
Dir noch einen angenehmen Freu-Freitag und ein noch spannenders Kunstkaufhaus- & Mädelswochenende!
Uwe.

Gotham Girl | 5. Dezember 2014 um 11:25

So happy you share all your work!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...