More ceramics



Meanwhile, it's kind of a running gag: Sometimes I'm trying new colors, like this beautiful turqouise craquel-glazing. But as soon I get the finished plates or bowls in my hand, I'm giving them away. It's just not my thing. So I'm very happy to have found an alternative to my all-time white: a very dark night-blue. I even managed to use the blue and white alltogether, which for me is kind of a quantum leap.
_____
Inzwischen ist es schon sowas wie ein Running Gag: Manchmal versuche ich es mit neuen Farben, z. B. diesem wunderschönen Craquelée-Türkis. Aber sobald ich die fertigen Teller oder Schüsseln in die Hand bekomme, verschenke ich sie. Es ist einfach nicht mein Ding. Deshalb bin ich sehr glücklich, endlich eine Alternative zu meinem ewigen Weiß gefunden zu haben: ein sehr dunkles Nachtblau. Ich habe es sogar geschafft, Blau und Weiß zusammen zu verwenden, was für mich wirklich so eine Art Quantensprung ist.






Pin It!

4 Kommentare:

Gotham Girl | 10. Januar 2015 um 16:09

OMG....l-o-v-e. ♥

8same | 10. Januar 2015 um 21:15

Soo schön, das Türkis, hat was von einem fernen Strand... auch schön, das dunkle Blau. Leichter und fröhlicher in meinen Augen das Türkis. Liebe Grüße, Sabine

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 12. Januar 2015 um 19:46

Das Tuerkis - das gefaellt mir!

Steffi | 13. Januar 2015 um 21:19

Wunderschön sind sie - alle miteinander!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...