Friday food photo: easiest apple tarte ever



Frau S. recently posted her receipe for vanilla scones with a crunchy crust trick - this inspired me for a super fast apple tarte. I used premade puff pastry, 5 small and very thin sliced apples - and for the caramel effect, just sprinkle generously brown candied sugar on top. Bake for about 20 minutes at 200°C - perfect.
_____
Frau S hat kürzlich ihr geniales Rezept für Vanille-Scones mit Knusperkrustentrick gepostet, und das hat mich zu einer superschnellen Apfeltarte inspiert. Ich habe Fertignlätterteig genommen, 5 sehr dünn geschnittene Äpfel - und für den Karamellefekt einfach großzügig braunen Kandisfarin drüberstreuen. Ca. 20 Minuten bei 200°C in den Ofen schieben - fertig und köstlich.




 



Pin It!

4 Kommentare:

Gotham Girl | 3. April 2015 um 19:48

Oh oh my my. YUMMERS!!!!

ladyfi | 4. April 2015 um 07:43

Mmm - yes please!

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 4. April 2015 um 16:46

Ahhhh lecker ! Ich mache Tarte Tatin!

Frau S. | 6. April 2015 um 11:38

Die einfachsten Dinge sind doch oftmals die besten. Ein ganz feines Stückchen Apfel mit Teig!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...