Mustermittwoch/ Pattern Wednesday







Michaelas Mustermittwoch ist zu einem meiner Wochenhighlights geworden, da er mich motiviert, mich wirklich hinzusetzen und freie Illustrationen (ohne Auftrag) zu machen oder neue Techniken auszuprobieren. Diese etwas verregneten Mövenfotos von vor zwei Wochen  wären ohne Michaelas Novemberthema 'Vögel und Federn' irgendwo in der Versenkung verschwunden. Das Punktemuster eines Halbtonrasters lassen einfache Fotos nach Pop-Art und Spass aussehen.
______
Michaela's Pattern Wednesday became on of my weekly highlights since it motivates me to illustrate or try new techniques. Those rainy seagull pictures from about two weeks ago would have forgotten without her 'birds and feathers' topic for November. The dots of th halftone pattern make simple photos look pop art-ish and fun.





Pin It!

6 Kommentare:

Müllerin Art | 11. November 2015 um 11:12

Oh ja, sehr sehr schön! Ich freu mich immer, wenn ich inspirieren kann und über deine "anderen" Muster-Ansätze, ganz herzlichen Musterdank
Michaela

Gotham Girl | 11. November 2015 um 17:03

So agree!

jahreszeitenbriefe | 11. November 2015 um 17:04

Klasse! Und die feinen kleinen Farbflächen machen es für mich rund. Lieben Gruß Ghislana

Christine Wenger | 11. November 2015 um 17:44

Phantastisch, wie sich die Bilder durch die Punkte verändern!
Liebe Grüße
Christine

frau nahtlust | 11. November 2015 um 20:57

Ach, das ist ja fein und wirklich völlig verändert von einem "normalen" Foto! Ich schaue mir das sehr gerne an und danke!
LG. Susanne

mano | 12. November 2015 um 07:04

von möwenbildern und punkten kann ich nie genug bekommen. und jetzt hast du auch noch beides verbunden. genial!
wahrscheinlich geht das nur mit photoshop oder gibt es noch eine extra app?
lg, mano

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...