Travel log: Goethe's park in Weimar



Goethe ist hier einst entlang der Ilm spazierengegangen, er war sogar bei der Planung beteiligt und hatte ein 'Gartenhaus' dort. Der Park sieht immernoch ähnlich aus; ich hätte ihn zu gerne mit

Goethe once used to walk here along the river Ilm; he even was involved in the planning of the park and had a 'garden house' here. The park still looks nearly the same; I would have loved to see it filled with ladies with crinolines and guys with powdered wigs ... and yes, Robin, Weimar is located in Germany!








More beautiful places/ mehr wunderschöne Orte bei
Pin It!

6 Kommentare:

kaze | 12. April 2016 um 22:58

Schöne Spiegelbilder! VG K.

Astrid Ka | 12. April 2016 um 23:21

Ich kenne Ihn nur im Sommer. Pflichte dir bei: könnte mir hier auch gut gefallen...
Gute Nacht!
Astrid

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 14. April 2016 um 18:51

Wo war Lotte? Schoene Bilder eines romantischen Platzes.

jahreszeitenbriefe | 14. April 2016 um 19:03

Heftige Sehnsucht befällt mich, schon so lange nicht mehr dort gewesen... Lieben Gruß, und gleich noch hier - die Cuba-Fotos sind fantastisch! Ghislana

Grey World Nomads | 15. April 2016 um 00:47

Unsere Photos hier in Grossbrittannien sehen auch alle sehr winterlich aus. Ich freue mich auf Blätter an den Bäumen. #OurWorldTuesday

Tabea Heinicker | 16. April 2016 um 19:35

tabea ist da auch sehr viel spazieren gegangen. zu jeder jahreszeit. jetzt nur noch in gedanken. snief.

tolle fisch siebdrucke!

die tabea grüßt

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...