Mustermittwochsparadies, die Vierte



Ich muss erst einmal zugeben, dass die Inspiration für das Paradies-der-Woche aus meinem ersten (und ganz sicher letzten) Zombie-Film stammt: Stolz und Vorurteil und Zombies. Der Plan war, eine helle Farbe auf einen dunklen Untergrund zu drucken, aber das klappt nicht wirklich. Dafür bin ich meiner Idee etwas näher gekommen, Tiere und Pflanzen verschmelzen zu lassen, das wäre meine Vorstellung fürs Paradies.
_____
I have to admit that this week's paradise is inspired by a tapetry which I have seen in "Pride and Prejudice and Zombies'. My first (and definitely last) zombie movie, but I loved the decorations. I intended to print a bright color onto a dark background, but failed. But I'm a bit closer to my idea to merge plants and animals, which for me is what paradise is about.







 
Pin It!

4 Kommentare:

kaze | 29. Juni 2016 um 15:44

Ein Zombieflim las Inspi, nichts, was nicht geht!Aber pflanzliche Tiere ist eine schöne idee. VG Karen

Müllerin Art | 29. Juni 2016 um 16:27

Zombies? Sieht man aber hier nicht mehr... sehr friedlich, deine Tier-Pflanzenwelt, aber Gedankengänge sind manchmal unergründlich... Es gibt schon Stempelfarben, die hell auf dunkel drucken, schöne Idee, mach weiter! Liebe Grüße
Michaela

ULKAU | 29. Juni 2016 um 18:51

Der Pfau ist ja ein echter Paradiesvogel geworden... mit dem Reh (?) durch das Blumenmuster perfekt verschmolzen!
Die Chalk-Inks von Versa Magic drucken gut auf dunklem Papier, es gibt sie in vielen Farben, und die kleinen Stempelkissen sind gar nicht teuer.
Dich hätte ich wirlich niemals mit Zombiefilmen in Verbindung gebracht...
Lieben Gruß von Ulrike

Christine Wenger | 29. Juni 2016 um 19:18

Mir gefällt das hellblaue geblümte Pfauentier auf Grün ganz besonders gut! Ich bin mal gespannt, ob es auch tierische Blumen bei dir gibt.
liebe Grüße
Christine

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...