200ster Mustermittwoch





Michaela hat heute Jubiläum - den 200sten Mustermittwoch. Unglaublich und danke und herzlichen Glückwunsch! Sie hat gefragt, ob die Muster bei uns in der Wohnung Spuren hinterlassen haben. Freut Euch also schonmal auf eine Hometour, denn das haben sie bei mir überall. Für heute die größte Erinnerung: der Kreide-Fisch auf meiner Terrassentür, ein Überbleibsel des Sommerpost-Siebdruck-Fischprojekts. Darauf die gestanzten Blattmuster, zum Fotografieren aufgehängt und dann irgendwie dort geblieben. Und gerade schon herausgesucht habe ich die Musterstempel meiner Jeansdruckaktion, das waren nämlich Rapportstempel (s. u.). Und darum dreht sich die Advents-Mailartaktion. Ich habe eigentlich gar keine Zeit, aber wie könnte ich mir 23 handgedruckte Postkarten im Dezember entgehen lassen? Macht doch auch mit, ich freu mich schon so.
________________

Michaela celebrates her 200st Pattern Wednesday today (congratulations!) and asks whether the patterns have left traces in our day-to-day life. Yes, they did, the biggest reminder is the chalk fish on the door to my terrace, a remnant of the summer-mail-art-fish-screen-printing. And the punched leave patterns I hung there for the photo - and somehow missed to remove them. And what I just picked out from my stamp drawer is the stamps I used for my jeans print patterns. They were pattern repeat stamps, which is the topic of the advent mail art project. I don't have any time these days, but I couldn't miss the chance to get 23 hand stamped postcards in december, I'm in!

 http://muellerinart.blogspot.de/



Pin It!

9 Kommentare:

Gotham Girl | 2. November 2016 um 15:43

So fun!

Jorin | 2. November 2016 um 15:47

Der Fisch ist toll! Und zur Adventspost habe ich mich auch angemeldet, obwohl ich eigentlich keine Zeit habe (muss mal wieder sieben Projekte gleichzeitig machen, aber egal). Aber was tut man nicht alles, um im Advent jeden Tag Post zu bekommen... Und jetzt freue ich mich erstmal auf den 12.11. (auch wenn davor noch zwei Sachen fertig werden sollen - ein Wochenende habe ich ja noch).
Liebe Grüße, Jorin

Astrid Ka | 2. November 2016 um 16:38

Ja, der Fisch ist "great"!-
Ich habe mich doch tatsächlich auch angemeldet...
GLG
Astrid

Müllerin Art | 2. November 2016 um 17:20

Wie schön, dass du uns mitnimmst durch deine Wohnung, dass ist eine schöne Mustererinnerungs-Idee. Könnte ich auch machen... mal schauen, bin selber noch gar nicht zur Muster-Erinnerung gekommen, kommt noch, hoffe ich und ja, die Adventspostliste füllt sich rasend, es wird eine tolle Aktion!
Liebe Grüße
Michaela

Simone Seidenberg | 2. November 2016 um 17:20

Ist das ein Karpfen? Sieht in jedem Fall toll aus!
Liebe Grüße,
Simone

Suza | 2. November 2016 um 21:30

Der Fisch ist klasse!!

mano | 2. November 2016 um 21:43

super fisch, den mochte ich damals schon so gern! hier hängt und liegt auch so einiges rum. ich muss mich mal auf die suche begeben.
lg, mano

LOCKwerkE | 3. November 2016 um 14:53

Der Fisch am Fenster ist ja wirklich genial und an deinen Siebdruck kann ich mich auch noch sehr gut erinnern. Bin gespannt, was du uns noch so alles präsentierst aus deiner Wohnung und vor allem bin ich gespannt auf unser Treffen. Ich freue mich riesig und bin ganz aufgeregt ;-). Leider werde ich dieses Mal bei der Adventspost aussetzen. Ich habe auch so einige Projekte angenommen und muss auch auf mich ein wenig achten. Aber ich schaue natürlich und genieße und bekomme dann wieder neue Inspirationen ;-). Liebe Grüße sendet Karin

evaimgarten | 4. November 2016 um 17:51

Deine Karpfen begeistern mich immer wieder! Jaa, ich mach auch mit - 23 Postkarten, juhuu. Vorher sollte ich die vom letzten Dezember mal abhängen....
Liebe Grüße bis 12. froi. Eva

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...