Friday [food] kitchen photo: Kitchen greens



Nach 'Kitchen Greens' fragen Igor und Judith diesen Monat bei dem Urban Jungle Bloggers. Ich zeige ein paar Sommerbilder - einerseits weil ich so sehr auf Licht und Sonne warte, andererseits waren sie schon fertig, weil ein Verlag wegen eines Interiorbuchs angefragt hatte. Wurde nichts draus, aber hier sind ein paar der Fotos. Willkommen in meiner Küche - und bei den Urban Jungle Bloggers!
_____
Kitchen Greens - this is what Igor and Judith from the Urban Jungle Bloggers wanted to see this month. This is the summer edition - on the one hand because I can't wait for more light and sun, on the other hand, I already had those pictures in my archive. A publisher had contacted me because of an interior book, which didn't happen, but here are a few photos. Welcome in my kitchen - and with the Urban Jungle Bloggers!









Pin It!

5 Kommentare:

Astrid Ka | 15. Januar 2016 um 14:08

Ein toller Einblick in deine eklektizistische Küche! Besonders toll finde ich den Kühlschrank(?)- Um-Überbau!
LG
Astrid

Gotham Girl | 15. Januar 2016 um 14:36

Love getting a glimpse into your home! So filled with inspiration!

Christine Wenger | 15. Januar 2016 um 19:11

Tolle grüne Akzente sind da in deiner Küche! Sieht super und so frisch aus. Und besonders gefreut habe ich mich über die Kügelchen-Hängeblumen, die ich mir früher immer aus Holland mitgebracht habe und die überall in meiner Wohnung hingen. Zum Gießen gab es dazu nur in Holland Plastikgießflaschen mit einem langen Hals. Erinnerungen werden gerade in Gang gesetzt....
Schönes Wochenende und liebe Grüße
Christine

Birgitt | 15. Januar 2016 um 20:01

...eine schöne Küche, liebe Katrin,
in der man gut leben kann...

lieber Gruß Birgitt

Rebecca | 19. Januar 2016 um 07:34

Eine richtig schöne Pflanzenauswahl. Jetzt habe ich Lust mal wieder in den nächsten Pflanzenmarkt zu fahren und mich neu einzudecken.

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...