Collage Workshop III



Collagen spielen damit, Dinge zu verfremden oder umzudeuten. Ein Herz als ferner Planet (eine Digitalcollage) oder die Möhre als Golfschläger, ein Schaufelraddampfer mit Rohstoffgrafiken aus dem Atlas ... die Möglichkeiten sind endlos, und funktionieren auch in 3D, wie das letzte Foto zeigt (ein Puppenarm). Eines meiner Schafe hat es zum Amateurfotografen in meinem Collagenkoffer gebracht, ich bin jetzt noch auf der Suche nach einer winzigen Kamera.
Ein schönes Wochenende Euch allen!
____
Collagen are playing with interpretations and associations. A heart as a far planet (a digital collage, btw) or a carrot as a golf club, a paddle steamer made from resources charts in an old atlas ... endless possibilites which also work in 3D (a doll's arm!), as the last picture demonstrates. One of my sheep became an amateur photograper; I'm traying to find a tiny camera.
Have a great weekend, everybody!








Pin It!

7 Kommentare:

Birgitt | 8. Oktober 2016 um 19:52

...klasse, liebe Katrin,
ich freue mich sehr darauf, mit dir Collagen zu machen...sehr inspirierend...die Möhre als Golfschläger mag ich am liebsten,

liebe Grüße Birgitt

chai-and-chardonnay.blogspot.com | 8. Oktober 2016 um 20:43

Die Möhre ist wahrlich erstklassig! Wie schön das ich in deinem Collagenkoffer wühlen konnte .Ihr werdet viel Spass haben im November.

kaze | 8. Oktober 2016 um 22:34

Ich stehe eher auf die Herzcollge, aber das Medium an sich ist immer ein Fundus an Überaschungen.zwei Schachtel mit Material stehen hier auch immer griffbereit.
Bunte Grüße, Karen

Jorin | 8. Oktober 2016 um 23:09

Ich mag sie alle, auch die 3D-Collage finde ich klasse. Danke, dass Du Deine Gedanken mit uns teilst! Ich finde es spannend, was alles durch einfaches Ausschneiden und Zusammenkleben entstehen kann. Und natürlich freue ich mich auch schon auf den November!
Liebe Grüße, Jorin

ULKAU | 8. Oktober 2016 um 23:18

Dank dir für Workshop III mit diesen inspirierenden Beispielen. Ich hoffe auf noch weitere Folgen. LG Ulrike

papiertaenzerin | 10. Oktober 2016 um 08:34

... die 1000 Möglichkeiten der Collage, ich liebe es, aber manchmal versinke ich darin... schöne, leichtfüßige Beispiele, vor allem die Teekanne hat es mir angetan :-)

mano | 11. Oktober 2016 um 06:00

ich bin fan vom schaffotgrafen!

Kommentar veröffentlichen

I'd love to hear from you - Eure Kommentare sind das Schönste am Bloggen ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...